Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Sandbienen

Die Sandbienen (Andrena), sind eine Gattung von einjährigen Solitärbienen, die innerhalb der Bienen (Apiformes) zur Familie Andrenidae gehören. Die meisten Arten lieben trockene und warme Biotope. Als Nistplatz benötigen sie oft freien Boden mit sandigen Stellen. Sandbienen sind, wie viele Wildbienen, von großer ökologischer Bedeutung für die Bestäubung. Die meisten einheimischen Arten sind im Frühjahr aktiv.
  • 501_8531_Sandbiene_hoch.jpg
    Rotpelzige Sandbiene
  • 501_8612-Weiden-Sandbiene.jpg
    Weiden-Sandbiene
  • 604_4158-Graue-Sandbiene.jpg
    Graue Sandbiene
  • 601_6942-Gemeine-Sandbiene-M.jpg
    Gemeine Sandbiene
  • 601_7313-Rotschopfige-Sandbiene.jpg
    Rotschopfige Sandbiene
  • 601_7736-Flaum-Sandbiene.jpg
    Flaum-Sandbiene
  • 603_2515-Kurzzungige-Sandbiene.jpg
    Kurzzungige Sandbiene
  • 603_3924-Andrena-proxima.jpg
    Andrena proxima
  • Andrena-barbilabris-m-Stadtbrache-Augsburg---_2_-PS.jpg
    Schwimmende Sandbiene
  • 603_2364-Andrena-sp.jpg
    Nicht näher bestimmbare Andrena sp.
  • 605_0150_Erzfarbene-Sandbiene.jpg
    Erzfarbene Sandbiene