Bitte halten Sie Ihr Smartphone quer
oder ziehen Sie das Fenster breiter,
um Bilder anzuzeigen und zu zoomen.
Danke.

Exkursion Naturschutzpraxis - Großaitingen und Hohlen Berg

In diesem Jahr geht die Exkursion Naturschutzpraxis am 28.04.2018 nach Großaitingen und zum Hohlen Berg nach Wehringen.

 

In diesem Schnupperkurs soll die derzeitige Praxis im Naturschutz aufgezeigt werden. Der Schnupperkurs ist für Personen gedacht, die aktiv in der Natur tätig sein und fit gemacht werden wollen, um den Schutz einer Fläche begleitend zu erreichen.

 

Zahlreiche, für den Naturschutz bedeutsame Flächen, müssen, oder sollten immer wieder kontrolliert werden. Das Pflanzen- und Tiervorkommen wird dabei in der Form von schriftlichen Bestandsaufnahmen oder Fotos festgehalten.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit neben der AG-Naturschutz, auch in anderen Arbeitsgemeinschaften des NWVS, sowie auch in der Biotoppflege mitzuarbeiten.

 

Besondere Kenntnisse sind zum Einstieg nicht erforderlich, können danach aber bei zahlreichen Lehrgängen und Naturschutzveranstaltungen erworben werden.

 

Es ist eine schöne interessante, spannende Tätigkeit in der Natur mit ständig neuen Ereignissen.

 

 

  • P2070648-Teilnehmer.jpg
    Großaitingen- Enzianwiese